Digitale Transformation Digitale Transformation

    Wie die Wertverfolgung direkt zur Unternehmensleistung beiträgt

    Marketing |

    Warum ist Value Tracking so wichtig für Ihr Unternehmen?

    Erfahren Sie in unserem Blog, warum die Messung des Werts Ihrer durchgeführten SAP-Projekte Ihre tägliche Routine werden sollte.

    Wie die Wertverfolgung direkt zur Unternehmensleistung beiträgt

    Es ist nicht immer einfach, den Beweis für den „Wert“ Ihrer SAP-Investitionen und deren Vorteile innerhalb des Unternehmens gegenüber der oberen Führungsebene und den Stakeholdern zu erbringen. Egal, ob es monetäre Gewinne oder Einsparungen, um Teamarbeit oder um das Wachstum des Unternehmens betrifft, der Nachweis, dass Ihr SAP-Projekt erfolgreich verlaufen ist, stellt aus vielen Gründen eine wichtige Unterstützung dar. Die Erfassung von Wertmetriken verdeutlicht den Nutzen eines Projekts in der gesamten Organisation und gibt dem Unternehmen die Möglichkeit, schnell zu reagieren, wenn Änderungen erforderlich sind. Hier kommt die Wertverfolgung ins Spiel.

    Was verstehen wir unter Wertverfolgung?

    Die Wertverfolgung deckt den tatsächlichen Nutzen in Ihren vergangenen und bestehenden Projekten auf und nutzt Fakten sowie Datentrends, um den tatsächlichen Geschäftswert zu messen. Hierzu werden die Trends verschiedener KPIs erfasst, um festzustellen, ob sie im Laufe des Projekts gestiegen oder gesunken sind.

    Wenn Sie wichtige Fragen des Wertmanagements mit faktenbasierten Erkenntnissen beantworten können, kann dies dazu beitragen, dass zusätzliche Ressourcen zur Verfügung gestellt werden. Wenn Sie etwa manuelle mit digitalen Prozessen vergleichen, wäre es sinnvoll, den Unterschied zwischen den beiden zu berechnen und dabei Geschwindigkeit, Zeit und Kosten zu erfassen. Sie könnten auch die Wertverfolgung nutzen, um Monat für Monat, Land für Land, Werk für Werk oder sogar Einkaufsorganisation für Einkaufsorganisation zu vergleichen.

    Sobald Sie klar und faktisch erkennen können, wie viel oder wie wenig Wert in verschiedenen Bereichen des Unternehmens generiert wird, ist es einfacher und schneller Maßnahmen zu ergreifen oder mehr Ressourcen anzufordern.

    Der Business Case für eine Wertverfolgungsplattform

    Viele SAP-Projekte werden nach Zeitrahmen und Budgets abgewickelt, aber weniger nach der Wertschöpfung, die sie erbracht haben oder noch erbringen werden. Aber wenn das Thema Wertverfolgung angesprochen wird, fragen sich viele Kunden, ob sie genug Ressourcen und Budget haben, um noch ein weiteres Stück Software zu implementieren, „zeitnahe“ Analysen und Berichte zu erstellen und so weiter. Sie denken oft, dass es nicht der richtige Zeitpunkt ist, sich mit dem Thema Wertverfolgung zu beschäftigen, da sie bereits in bestehende SAP-Projekte eingebunden sind.

    Da jedoch Daten für vergangene und aktuelle Projekte leicht verfügbar sind, können sie einfach verwendet werden, um steigende und fallende KPI-Trends zu verfolgen. Wenn die Wertverfolgung auf ein laufendes Projekt ausgerichtet ist, können Sie den Verkaufszyklus mit dem Go-Live abstimmen, um die kontinuierlichen Verbesserungsstufen und den generierten Wert zu betrachten. Wenn das Projekt bereits live gegangen ist, lässt sich der Nutzen berechnen, den Sie bereits generiert haben.

    „Out of the box“-Lösungen wie Performer for SAP sind tatsächlich automatisiert und erledigen einen Großteil der Arbeit für Sie, ohne dass Sie viel manuell eingreifen müssen. Wenn es um internes Marketing geht, bietet Performer for SAP starke Einblicke und Vorteile, die die Teamarbeit und eine gute Entscheidungsfindung fördern können. Vor allem für Millennials kann das Teilen des Werts ihres Beitrags zu einem Projekt sinnvoll sein und einen großen Beitrag zur Motivation der Mitarbeiter beitragen.

    Performer for SAP macht im Durchschnitt nur 20 % der Kosten für ein einzelnes, kleines SAP-Projekt aus, kann dann aber für alle Ihre SAP-Projekte eingesetzt werden, was die Kosten weiter senkt und Wert sowie Transparenz über Ihr gesamtes SAP-Portfolio liefert.

    Das Messen des Werts Ihrer durchgeführten Projekte sollte zu Ihrer neuen Gewohnheit werden. In einer unvorhersehbaren globalen Welt ist die Bereitstellung von greifbaren Fakten über den Wert, den Sie generieren, sicherlich der beste Weg, um zur Leistung Ihres Unternehmens beizutragen.

     

    New call-to-action