Kontakt

Eine umfassende Branchenlösung für die Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie in SAP

Durch umfassende Informationen aus Ihren Geschäftsprozessen können Sie für optimale Produktqualität sorgen und den Großhandelsvertrieb effektiv planen. Unsere Lösung für die Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie hilft Ihnen bei der Verbesserung Ihrer Betriebsabläufe und liefert Ihnen wichtige Instrumente für kritische Funktionen wie Bedarfsplanung, Lieferkettenmanagement, Qualitätsmanagement und Rückverfolgbarkeit.
Flyer herunterladen
Jetzt Kontakt aufnehmen

Herausforderungen meistern

Die Einhaltung der gesetzlichen Anforderungen an die Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie sowie die Optimierung von Produktionsprozessen im Nahrungsmittelbereich sind nur einige der zentralen Herausforderungen, mit denen Unternehmen in dieser Branche konfrontiert sind. Unsere Branchenlösung für die Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie ist darauf ausgelegt, Ihnen die Transformation Ihres Geschäftsbetriebs zu erleichtern und gleichzeitig Ihre Kunden und Lieferanten zu unterstützen.

Mit der vorkonfigurierten, sofort einsatzbereiten SAP-Lösung erhalten Sie die richtigen Instrumente, die notwendige Technologie und eine Plattform, um Best Practices optimal zu nutzen und Ihren Kunden einen langfristigen Wert zu bieten.

  • Integriertes Management all Ihrer Prozesse, von der Entwicklung neuer Produkte bis zum Aufbau neuer Vertriebsnetze
  • Permanente Anpassung an die gesetzlichen Anforderungen in der Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie
  • Datenmanagement in Echtzeit zur Verbesserung der Entscheidungsfindung
  • Integrierte digitale Plattform zur Entwicklung neuer Geschäftsmodelle und Anwendungen für Endverbraucher und B2B-Kunden
  • Optimierte schlanke Prozesse in den Bereichen Beschaffung, Terminplanung, Lieferung und Finanzwesen
  • Schnellere und besonders verlässliche Entscheidungen durch umfassende Analysen auf mobilen Endgeräten
  • Beträchtliche Senkung des Implementierungsaufwands durch branchenspezifische Voreinstellungen

Umfang der Lösung

Planung und Analyse

Food & Beverage Planning and analysislow

Verlässlichkeit wird gewährleistet, damit Sie für eine hohe Produktverfügbarkeit und optimierte Lagerkapazitäten sorgen können – selbst im Fall von saisonalen Schwankungen oder Lieferengpässen. Eine optimale prozessübergreifende Planung bildet die Voraussetzung dafür, dass Ihre Produkte frisch und auf dem Markt verfügbar sind.

  • Absatzplanung
  • Prognose und Optimierung
  • Nachfrageplanung
  • Produktionsplanung
  • Liquiditätsplanung und Berichte für die Führungskräfte

Disposition / Einkauf

Food & Beverage Depositioning & Purchasinglow

Durch ein zentrales Lieferanten- und Beschaffungsmanagement erhalten Sie laufend Informationen über die aktuellen Marktentwicklungen, so dass Sie alle benötigten Artikel verlässlich und pünktlich beschaffen und alle notwendigen Aufgaben erledigen können.

  • Externe Beschaffung von Rohmaterialien und Dienstleistungen
  • Festlegung möglicher Bezugsquellen für Anforderungen, die in der Materialplanung oder direkt in einer Fachabteilung entstehen
  • Überwachung erhaltener Waren und erbrachter Leistungen
  • Integrierte Koordination mit Produktion und Absatzplanung

Die besonderen Funktionalitäten umfassen:

  • Ein Beschaffungs-Cockpit (Vereinfachte Prozesse in der Materialbedarfsplanung und Beschaffung)
  • Automatisierte Bedarfsfestlegung
  • Lieferantenbewertungen
  • Retouren an Lieferanten
  • Rabattbearbeitung
  • Vertragsmanagement, z. B. Anwendung von Verträgen
  • Elektronische Bestellbestätigungen

Produktion und Lieferung

Food & Beverage Production & Supplylow

Einzelhändler und Verbraucher fordern Produkte mit einer bestimmten Haltbarkeit, die bei Bedarf verfügbar sind. Produktionskapazitäten, Verfügbarkeit, Produktionskosten und eine an sich ändernden Vorlieben ausgerichtete Rezeptentwicklung – all dies fällt unter Produktion und Lieferung.

  • Leitung von F&E-Projekten
  • Beschaffungsmanagement: Multianbieter, Automatisierung, Vertragsmanagement
  • Verwaltung sensibler, spezifischer Daten, insbesondere in Bezug auf Rezepte, Zutaten und Nährstoffgehalt
  • Instandhaltungsplanung mithilfe von Fertigungssteuerungssystemen
  • Integration von GS1-Standards (GTINSSCC-GLN)
  • Berechnung der industriellen Produktionskosten
  • Optimiertes Haltbarkeitsmanagement

Rückverfolgbarkeit und Qualität

Food & Beverage Traceability & Qualitylow

Quellen und Ursachen auftretender Fehler lassen sich transparent zurückverfolgen und – durch die integrierte Reklamationsbearbeitung – schnell beheben, sogar in den Geschäftsräumen des Kunden.

  • Chargenverwaltung und vollständige Rückverfolgbarkeit (Eingangs- und Ausgangsprotokoll)
  • Integrierte Verwaltung der Mindesthaltbarkeits- und Verfalldaten
  • Integriertes Qualitätsmanagement für Rohmaterialien, Prozesskontrollen, Enderzeugnisse, Zertifikatsverwaltung, Lieferantenbewertung und Umgang mit Regelverstößen
  • Verwaltung von Produktdatenblättern, Allergenen und Nährstoffeigenschaften
  • Einhaltung von Lebensmittelrichtlinien
  • Beschwerden / Reklamationen

Buchhaltung

Food & Beverage Accountinglow

Planen Sie strategisch die positive finanzielle Entwicklung Ihres Unternehmens und nutzen Sie dies als solide Grundlage. Bereiche wie Finanzplanung und -analyse, Finanztransaktionen, Buchhaltung und Jahresabschluss, Innovationsmanagement bei Rechnungsstellung und Einnahmen sowie Treasury Management lassen sich direkt in die Lösung integrieren.

  • Posting-Cockpit
  • Zahlungsbenachrichtigung
  • Vereinfachte Zuordnung eingehender Rechnungen
  • Umfassendes Kreditmanagement

Distribution

Food & Beverage Distribution low

Sorgen Sie dafür, dass Sie jederzeit die vollständige Kontrolle über Versand und Distribution Ihrer Waren haben, von der Verpackung bis zur Routenplanung.

  • Barcode-Management und RF-Tags nach internationalen Standards (z. B. GS1, SSCC)
  • Transportplanung einschließlich Routenplanung, Transportkosten und Integration mit Tools zur Strecken- und Ladeoptimierung sowie mit Spediteuren
  • Produktdatenmanagement zur Displayverwaltung und Integration von Lieferantenkatalogen
  • Bedarfsplanung und -prognosen
  • EDI-Integration für hohe Skalierbarkeit
  • Verwaltung von Verpackungssteuern und Mehrwegverpackungen 

Vertrieb und Marketing

Food & Beverage Sales & Marketing low

Ihre Lieferkette und Ihre Finanzprozesse lassen sich auf Knopfdruck verwalten für Transparenz auf allen Ebenen der Auftragsbearbeitung. So erhalten Sie Unterstützung bei sämtlichen Prozessen im Rahmen der Auftragsabwicklung und des Vertragsmanagements, von der Preisgestaltung über Angebote, Verträge und Auftragsmanagement bis zur Rechnungsstellung und Rabattgewährung.

Schaffen Sie Anreize für Ihre Vertriebsverantwortlichen und verwalten Sie Reklamationen für Ihre Kunden, bearbeiten Sie Retouren und zahlen Sie Erstattungen aus.  Gleichzeitig können Sie Ihre Vertriebsprozesse überwachen und analysieren, wenn Sie Funktionen wie die Verfügbarkeitsprüfung und die Warenausgangsverwaltung nutzen.

Stärken Sie Ihre Abläufe in der Vorverkaufsphase mit Unterstützung durch den Vertrieb, von der Terminvereinbarung bis zur Generierung von Leads und Verkaufsgelegenheiten. Die Unterstützung durch den Vertrieb umfasst Instrumente für Maßnahmen, Opportunitys und die Verwaltung potenzieller Kunden.

  • Verwaltung von Sonderangeboten und Rabatten, Verkaufsaktionen und fortschrittliche Echtzeit-Preisgestaltungstools, die komplexe Datenmodelle ermöglichen
  • Multi-Channel-Vertriebsmanagement
  • Aktiver Telefonverkauf für Cross- und Up-Selling sowie Kreditmanagement
  • Rabatt- und POS-Management mit Bestandsverwaltung, Nachschub und Integration von Kassensystemen
  • Integration von Online-Verkaufsfunktionen und CRM

Lager und Logistik

Food & Beverage Warehouse & Logisticlow

Sorgen Sie für ein gutes Lagermanagement am Lagerort mit Anzeige und Verwaltung des Bestands an allen Standorten.

  • Bestandsführung auf Ebene der Lagerplätze
  • Einbindung automatischer Lagerverwaltungssysteme
  • Steuerung der Kommissionierung: Verbindung mit dem Scanner
  • Mobile Lagersteuerung
  • Bestandsauflösung
  • Standortübergreifende Anzeige und Bearbeitung des Bestands
  • Integriertes Gefahrstoff-Management
  • Verbindung zum Versanddienstleister
  • Erweiterte Funktionen für die Lagerverwaltung: Cross-Docking, optimierte Kommissionierung und integrierte HF-Scannerlösung für vollautomatische Lagersysteme und sprachgesteuerte Kommissionierung
  • Waagenanschluss

Asset Management

Food & Beverage Asset Managementlow

Die Anlagenwartung unterstützt Sie bei der Optimierung des Arbeitsumfangs und Aufwands für Inspektion, Instandhaltung und geplante Reparaturen Ihrer technischen Systeme und hilft Ihnen, auf gemeldete Störungen schnell zu reagieren.

Die Ressourcenplanung bietet Ihnen wertvolle Erkenntnisse über Ihren Wartungsaufwand und die verfügbaren Kapazitäten für aktuelle und künftige Wartungsaufgaben. Nutzen Sie die Apps für die Ressourcenplanung, um die aktuelle und geplante Nutzung von Werkstätten zu prüfen, Zeitpläne zu erstellen und die erforderlichen Kapazitäten festzulegen, bevor Sie die geplanten Arbeiten beauftragen.

Lösung für die Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie

Food & Beverage Solutionlow

Mit der Lösung für die Nahrungsmittel & Getränkeindustrie bleiben Sie jederzeit auf dem neuesten Stand, denn Sie wenden von Anfang an die neusten technischen Standards und Anforderungen an Ihre Branche an. So sichern Sie das Wachstum Ihres Unternehmens und erweitern Ihre Marktanteile.

Highlights

SAP S/4HANA unterstützt Galler dabei, Änderungen zu vereinfachen und die Geschäftsprozesse zu transformieren

Der international renommierte belgische Chocolatier Galler hat sich für SOA People entschieden, um seine bestehende SAP-Landschaft durch die...

2 min.

Wie hilft Ihnen SAP S/4HANA, Ihre Logistik neu zu erfinden?

Die Logistik ist eine der größten funktionalen Herausforderungen, vor denen die meisten produzierenden Unternehmen täglich stehen. Erfahren Sie, wie...

1 min.