Digitale Transformation Digitale Transformation

    Was ist die SAP Business Technology Platform und ist sie neu?

    Marketing |

    Die Strategie der SAP ist es Business Prozesse bei ihren Kunden zu modernisieren und die datenbasierte Entscheidungsfindung zu unterstützen. Um Kunden dabei zu helfen, benötigen sie die richtige technologische Infrastruktur und Services. Eine vereinheitlichte Datenbank, Datenmanagement, die Möglichkeit intelligente Technologien, wie Artificial Intelligence, Internet of Things und Machine Learning zu verwenden und Drittanbieterlösungen zu integrieren sind alles Voraussetzungen, um analytische und transaktionale Businessaktivitäten zu erhöhen.

    Die SAP setzt dafür auf ihre SAP Business Technology Platform, um ihren Kunden die ganze Bandbreite an Technologie-Services und Applikationen zu bieten. Dies soll Kunden dabei unterstützen den Schritt zur „Intelligent Enterprise“ zu gehen.
    Ein intelligentes Unternehmen verbindet durch die SAP-Technologien alle Geschäftsbereiche eines Unternehmens. Lediglich eine vereinheitlichte, geschäftszentrierte Plattform für Daten und Analysen generiert einen gesteigerten Geschäftsnutzen für Kunden. Der „Intelligent Enterprise“-Gedanke unterscheidet die SAP von anderen großen Anbietern wie Microsoft, Amazon und Google.

    WAS ENTHÄLT DIE BUSINESS TECHNOLOGY PLATFORM?

    • Analytik – Augmented BI, kollaborative Planung, vorhersagende Analysen und Data Warehousing
    • Datenbank und Datenmanagement – Data Pipelining, Datenvirtualisierung, Datenkontrolle, Speicher und Prozesse, Verbindungsmanagement, Datenorchestrierung and Metadatenmanagement
    • Intelligente Technologien – Data-Driven Insights,
      Intelligent RPA, Künstliche Intelligenz und IoT Cloud und Edge
    • Applikationsentwicklung und -integration – Integrationssuite, Intelligent BPM, Unternehmenslösungen und Digital Experience

    WIE KANN ICH DIE BUSINESS TECHNOLOGY PLATFORM NUTZEN?

    Diese Suite aus geschäftszentrierten Applikationen kommt unter dem Schirm einer Plattform. Die einzelnen Komponenten müssen separat lizensiert werden. Die SAP Business Technology Platform ist beispielsweise die größte Komponente. Es gibt aber auch noch die HANA Datenbank, die Analytics Cloud und eine große Bandbreite von Geschäftsapplikationen und Lösungen. Dies erleichtert Ihnen die Erweiterung und Integration von Technologien und Drittlösungen in Ihre Organisation.

    Sie können mit der SAP Business Technology Platform die für Sie relevanten Services Ihrer Organisation zur Verfügung stellen, egal ob für Cloud, hybride oder OnPremise Szenarien.

    SIE WOLLEN MEHR ERFAHREN? 


    Wir zeigen Ihnen, wie Sie die verschiedenen Integrations- und Erweiterungskomponenten verwenden und damit intelligente Lösungen erstellen, die Ihnen helfen sich von Ihrem Wettbewerber zu unterscheiden. Unsere SAP Expertise ermöglicht uns die SAP Technologie-Services und Applikationen auch in Ihrer Organisation gewinnbringend einzubinden.

     

    Subscribe to our Web Series