Digitale Transformation Digitale Transformation
  • Home
  • Success Stories
  • Ready4 Ready4 Credit Management SAP-integriertes Tool hilft beim Management des Kundenkreditrisikos
Großhandel & Vertrieb - SAP - Credit Management Platform

Management des Kundenkreditrisikos mit dem SAP-Bonitätstool

Ready4 Credit Management SAP-integriertes Tool zur Bonitätsprüfung bietet sofortigen Zugriff auf Daten zur Zahlungsfähigkeit und zum Zahlungsverhalten der Kunden von Creditreform
Meier Tobler mit Sitz in der Schweiz ist ein führender Anbieter von Gebäudetechnik mit Fokus auf die Bereiche Klima, Lüftung und Sanitär. 2018 aus dem Zusammenschluss von Walter Meier und Tobler Haustechnik entstanden, erwirtschaftet Meier Tobler mit 1.300 Mitarbeitern einen Umsatz von 440 Millionen Euro und arbeitet mit rund 20.000 Installateuren, Planern und Architekten zusammen.

Über

  • Meier Tobler wählt Ready4 Credit Management zur Bereitstellung von Echtzeitdaten zur Zahlungsfähigkeit und zum Zahlungsverhalten der Kunden.
  • Direkte Integration der Bonitätsinformationen von Creditreform in das SAP-System von Meier Tobler liefert ein klares Bild.
  • Kunden und potenzielle Geschäftspartner können einfach auf mögliche Risikoindikatoren überprüft werden.
  • Aktive tägliche Überwachung von Änderungen in den Kundendaten hält das AR-Team über den Solvenzstatus auf dem Laufenden.
  • Vertrauen in die Genauigkeit der SAP-Stammdaten, die für wichtige Kreditentscheidungen verwendet werden.
  • Cockpit-Dashboard bietet eine nahtlose Online-Lösung in SAP, die dem Team die Arbeit und die Zusammenarbeit erleichtert, wenn es aus der Ferne arbeitet.

Herausforderung

Das Management des Kreditrisikos bei einem so großen Kundenstamm war für das Unternehmen von entscheidender Bedeutung, um Forderungsausfälle und potenzielle Verluste zu vermeiden und die Kreditwürdigkeit der Kunden zu beurteilen.  Nach der Fusion hatte das Unternehmen zwei veraltete und hauptsächlich manuelle Kreditmanagement-Prozesse übernommen, was zu Ineffizienzen führte. Die Konsolidierung des Kreditrating- und Risikoklassifizierungssystems in Verbindung mit einer SAP-Integration sollte es der Kreditabteilung einfacher und schneller ermöglichen, auf Kreditauskünfte zuzugreifen, fundierte Entscheidungen zu treffen und die Kundenkommunikation proaktiv bis zur Zahlung zu verfolgen.

Lösung

Meier Tobler entschied sich für Ready4 Credit Management, das direkt in das SAP-System des Unternehmens integriert wurde. Ready4 Credit Management bietet sofortigen Zugriff auf aktuelle Informationen zur Zahlungsfähigkeit und zum Zahlungsverhalten von der führenden Auskunftei Creditreform. Meier Tobler nutzt die Informationen, um Kundenorganisationen und potenzielle Geschäftspartner auf mögliche Risikoindikatoren zu überprüfen. Die tägliche Überwachung aller Änderungen in den Basisdaten des Unternehmens wie Firmenname, Adresse oder Aktivitäten gibt dem Team die Gewissheit, immer mit den neuesten und aktuellsten Kundeninformationen zu arbeiten.

„Das integrierte Bonitätsprüfungstool ermöglicht uns einen schnellen und komfortablen Zugriff auf alle von uns benötigten Kreditauskünfte. Was mich jedoch überrascht hat, sind die zusätzlichen Funktionen, wie das Frühwarn- und Benachrichtigungssystem für kundenspezifische Hinweise und Vereinbarungen. Damit können wir Bonitätsinformationen und Zahlungsverhalten proaktiv und in Echtzeit überwachen“,